FELICITAS HEYNE




edge banner

eCOACHING


Sie wohnen zu weit weg, um in meine Praxis zu kommen - vielleicht sogar im Ausland? Oder es ist Ihnen unangenehm, eine psychologische Praxis aufzusuchen? Dank moderner Technik kann ich Ihnen heute eine gute Alternative zu einem persönlichen Treffen anbieten, die bei vielen Menschen weniger Berührungsängste auslöst: eine Online-Beratung via Skype.

Die Vorteile

Es spielt keine Rolle, wo Sie wohnen. Viele meiner Klienten leben beispielsweise im Ausland, finden es aber doch eher schwierig, in einer Fremdsprache über ihre Probleme und Sorgen zu sprechen. Auch in Regionen, in denen vor Ort wenig oder keine Psychologen greifbar sind, ist Onlineberatung überall verfügbar.

Sie sparen Zeit und Kosten durch den wegfallenden Anfahrtsweg zu einer Praxis.

Das Online-Setting (die vertraute Umgebung am heimischen Computer in Verbindung mit der Anonymität des virtuellen Raums) erleichtert es vielen Menschen, sich rascher zu öffnen. Das macht die Online-Beratung häufig sehr effektiv. Die Leitungen sind sicher und das Gesagte wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Termine sind meist kurzfristig verfügbar (im Regelfall innerhalb einer Woche).

Die generelle Wirksamkeit von Onlineberatung wurde mittlerweile in verschiedenen Studien (z B. der Techniker Krankenkasse) umfassend belegt. Bei schweren psychischen Störungen ersetzt dieses Angebot allerdings selbstverständlich keine Psychotherapie. Da ich mir dieser ethischen Verantwortung sehr bewusst bin, behalte mir vor, im entsprechenden Fall jederzeit eine Beratung abzubrechen und einen Klienten an eine/n niedergelassene/n PsychotherapeutIn zu verweisen.

Die eigentlichen Veränderungen, die Sie anstreben, finden naturgemäß weniger innerhalb, sondern vor allem zwischen unseren gemeinsamen Sitzungen statt. In manchen Fällen kann eine kurze Kontaktaufnahme zwischen den Terminen per eMail daher unvermeidlich sein, um Dinge zu klären oder mehr Motivation zu schaffen. Solange sich dies auf das absolut Nötige beschränkt, stelle ich diesen Mehraufwand meinerseits nicht zusätzlich in Rechnung; er ist im Sitzungshonorar mit inbegriffen.

Rahmenbedingungen

Mein Honorar für eine Paarberatung à 90 Minuten beträgt 150,- Euro zzgl. MWSt.
Bei Einzelterminen à 60 Minuten beträgt mein Honorar 100,- Euro zzgl. MWSt.

Die Kosten für Paarberatungen werden von den Krankenkassen leider nicht übernommen.

Ich biete Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch an, in dem wir uns persönlich kennenlernen. Erst danach entscheiden Sie, ob Sie weiter mit mir arbeiten möchten.

Selbstverständlich unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht. Alles, was Sie mir anvertrauen, behandle ich daher streng vertraulich.

Bei Interesse an einer Paar- oder Einzeltherapie via Skype vereinbaren Sie bitte telefonisch, per eMail oder über das Kontaktformular dieser Website einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch mit mir. Bin ich gerade im Gespräch, ist mein Anrufbeantworter für Sie da. Bitte hinterlassen Sie mir in diesem Fall eine Nachricht und Ihre Telefonnummer. Ich rufe Sie dann schnellstmöglich zurück.

Meine Telefonnummer: 06346 928 0601
Meine eMail: anfrage@heyne.com

In der Mitte der Schwierigkeiten liegen die Möglichkeiten. (Albert Einstein)